Danke…

AG-Schulhof/ Januar 23, 2019/ 0Kommentare

…allen Helfern der Saison 2018 – Fazit und Ausblick

In 2018 gab es in unserer Erinnerung eigentlich immer nur Einsätze bei Sonnenschein – am Anfang des Frühjahrs noch hochwillkommen, entwickelte sich die Hitze und Dürre bei so manchem Arbeitseinsatz im Früh- und Spätsommer zur Belastung.
Aber egal wann und wie: immer gab es Helfer, die uns unterstützt haben. Und das wirklich im Schweisse des Angesichts.

Wir danken daher Euch allen!

Ihr war’t eine große Hilfe und wir hoffen darauf, dass Ihr auch 2019 wieder mit dabei seid!

2018 konnten wir aufgrund der Temperaturen gar nicht so viel machen, wie wir eigentlich wollten. Pflanzen war von Mai bis September fast durchgehend unmöglich, da der Boden knochenhart war und wir das viele Wässern nicht gewährleisten konnten. Dennoch haben wir einiges geschafft:

  • das Wildblumenbeet entlang des Volleyballplatzes wurde errichtet und bepflanzt
  • die Hecke dahinter wurde nachgepflanzt und der Zaun mit Sichtschutzmatten und kreativ gestalteten Holzbrettern verkleidet
  • der Innnenhof wurde bemalt und bunt gestaltet vom EKP Street Art, eine Holzterrasse errichtet und Sitzecken durch Hecken abgeteilt
  • im Eingangsbereich wurde der Schmetterlingsgarten begonnen
  • die Kinder können mit Naturmaterial spielen und bauen
  • die Studenten der Hochschule Dresden haben unser Projekt mit einer Crowd-Funding-Kampagne unterstützt. Die von diesem Geld angeschaffte Nestschaukel soll baldmöglichst aufgebaut werden.

Für 2019 haben wir uns viel vorgenommen: Wir nehmen wieder am sächsischen Schulgarten-Wettbewerb teil und möchten das Spielgelände und den Eingangsbereich unseres Neubaus gestalten.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

*